junge Welt gegen die Putschisten

Hände weg von Venezuela

Solidarität mit den progressiven Kräften Lateinamerikas!

Die fortschrittlichen Kräfte dürfen nicht untätig bleiben, wenn unverhohlen der Sturz der linken Regierung in Caracas betrieben wird, die BRD mit ihrem durch Lateinamerika reisenden Außenminister Heiko Maas dem selbsternannten »Übergangspräsidenten« Juan Guaidó ihre Unterstützung zusichert und bürgerliche Medien die Akzeptanz einer US-Militärintervention vorbereiten.

Plakat zur VeranstaltungDer Termin für unsere Solidaritätsveranstaltung ist nicht zufällig gewählt. Maas hat für den 28. Mai lateinamerikanische Amtskollegen zu einer Konferenz ins Auswärtige Amt geladen – eine Teilnahme des venezolanischen Außenministers Jorge Arreaza aber, der jüngst auf die Sanktionsliste der USA gesetzt wurde, ist nicht vorgesehen.

Setzen wir gemeinsam einen Gegenpunkt! »El Pueblo unido, jamás será vencido! – Das vereinte Volk wird niemals besiegt werden!« Diese Veranstaltung wird veranstaltet von: Tageszeitung junge Welt, Kulturzeitschrift Melodie & Rhythmus sowie Granma Internacional - Deutsche Ausgabe. Mit Unterstützung von: Cuba Sí, DKP, Netzwerk Cuba, Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba und vielen weiteren Initiativen. Gerne können sich weitere Organisationen anschließen!

Dienstag, 28. Mai 2019, um 19 Uhr im Humboldt-Saal der Urania Berlin (An der Urania 17, 10787 Berlin). Einlass ist ab 18 Uhr.

Mit: Carolus Wimmer (Internationaler Sekretär der KP Venezuelas), Hernando Calvo Ospina (Journalist und Schriftsteller, Kolumbien/Frankreich), Orhan Akman (verdi-Gewerkschafter), Patrik Köbele (Vorsitzender der DKP), Gerhard Mertschenk (Berliner Bündnis »Hände weg von Venezuela«), Andrej Hunko (MdB Die Linke). Musik: Cecilia Todd (Venezuela), Nicolás Miquea (Chile/BRD) sowie Trio Palmera (lateinamerikanische Combo). Das gesamte Programm folgt in Kürze!!!!

Eintritt: 5,00 €

Karten erhältlich im jW-Shop, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0049 (0)30/ 53 63 55 37. Karten gibt es auch in der jW-Ladengalerie, Torstr. 6, 10119 Berlin-Mitte (U2 Rosa-Luxemburg-Platz) während der Öffnungszeiten (Mo-Do 12-18 Uhr, Fr 10-14 Uhr). Restkarten an der Abendkasse der Urania.

Ab sofort werden auch Aktionspakete verschickt. Diese können für einen Preis von 5 Euro unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0049 (0)30/ 53 63 55 10 bestellt werden. Diese enthalten jeweils 30 Aufkleber, 5 A2-Plakate und 30 Flyer.

Venezuela aktuell

23.05.2019
USA hungern Venezuela aus
Caracas arbeitet an Gegenmaßnahmen

 

23.05.2019
Schutz gegen Imperialismus
ALBA-TCP tagt in Havanna. Wiederbelebung und Stärkung der Bolivarischen Allianz vorrangiges Ziel. Von Volker Hermsdorf

 

22.05.2019
Maduro ruft zum Kräftemessen
Venezuelas Präsident für vorgezogene Parlamentswahlen. Verfassunggebende Versammlung verlängert Mandat. Von André Scheer

 

21.05.2019
USA blockieren Lebensmittel für Venezuela

 

18.05.2019
Solidarität ist unsere Waffe
Venezuela setzt sich für internationale Zusammenarbeit ein. Doch die Einheit Lateinamerikas wird nach und nach zerstört. Von Julieta Daza

 

18.05.2019
Diplomatie: BRD und Venezuela

 

17.05.2019
Aggression verschärft
US-Polizei besetzt Venezuelas Botschaft in Washington. Flüge verboten. Von André Scheer

 

17.05.2019
Gegen Blockade und Schlendrian
Kuba beschränkt Verkauf von Nahrungsmitteln. US-Maßnahmen verschärfen Versorgungsprobleme. Von Volker Hermsdorf

 

16.05.2019
Regime-Change für Anfänger
Begeisterung für das US-Konzept auch bei der ARD: Mit Juan Guaidó haben Westmedien einen neuen Volkstribun kreiert. Volker Hermsdorf

 

15.05.2019
Angriff auf Botschaft
US-Polizei bricht Türen von Venezuelas Vertretung in Washington auf. Von André Scheer

 

15.05.2019
Gesetz des Urwalds
US-Polizei gegen Venezuelas Botschaft. Kommentar von André Scheer

 

15.05.2019
Neuer Schweizer Botschafter bei Maduro

 

14.05.2019
Provokation vor der Küste
Schiff der US-Küstenwache dringt in Hoheitsgewässer Venezuelas ein. Von Julieta Daza

 

14.05.2019
Zuspitzung in Washington
US-Polizei verletzt Immunität der venezolanischen Botschaft

 

11.05.2019
Guaidó will US- Militärintervention

 

11.05.2019
Interviewter des Tages: Juan Guaidó
Von André Scheer

 

11.05.2019
Solidarität mit Venezuela: Das geeinte Volk kann nicht besiegt werden!

 

10.05.2019
Putschist festgenommen
Venezuela: Parlamentsvizepräsident wegen Beteiligung an Militärrevolte inhaftiert. US-Behörden stellen Botschaft in Washington Strom ab. Von Julieta Daza

 

10.05.2019
Kriegsverbrechen
Blockadepolitik der USA. Kommentar von André Scheer

 

10.05.2019
Mobilisieren für die Venezuela-Soliveranstaltung
Vom Aktionsbüro

 

09.05.2019
Putschisten verlieren Immunität

 

09.05.2019
Sadistische Freude
US-Administration feiert Sanktionen gegen Venezuela. Caracas macht Finanzblockade für Tod von Kind verantwortlich. Von André Scheer

 

07.05.2019
Nie wieder Monroe
Treffen der Außenminister Venezuelas und Russlands in Moskau: Gemeinsam gegen Einmischung der USA. Von Modaira Rubio, Caracas

 

06.05.2019
Venezuela: Appell an loyale Streitkräfte

 

06.05.2019
Solidarität mit Venezuela
25 Jahre Granma Internacional auf deutsch. Aufruf zu Manifestation am 28. Mai. Von Matthias István Köhler

 

04.05.2019
Caracas blieb frei
Chronik eines gescheiterten Staatsstreichs: Militärrevolte in Venezuela. USA und Deutschland auf Seite der Putschisten. Von André Scheer

 

04.05.2019
USA: Kampf um die Botschaft

 

04.05.2019
Der schwarze Kanal: Zu groß, zu bedeutend
Von Arnold Schölzel

 

03.05.2019
»Lage ist ernst, aber nicht dramatisch«
Besuch in bewegten Zeiten: Linke-Abgeordneter führte in Venezuela Gespräche mit Maduro und Guaidó. Ein Gespräch mit Andrej Hunko. Von Kristian Stemmler

03.05.2019
Absage an Putschisten
Großdemonstration in Caracas. Präsident Maduro ruft zu Dialog auf

 

03.05.2019
Pleiten, Putsch und Pannen
US-protegierte Umsturzversuche, eine desolate wirtschaftliche Verfassung und eine planlose Regierung. Zur Lage in Venezuela. Von André Scheer

 

02.05.2019
Putschisten gestoppt
Militärrevolte in Venezuela gescheitert. Tausende demonstrieren für Präsident Maduro. USA unterstützen Umsturzversuch. Von André Scheer

 

02.05.2019
Bundesaußenminister stützt Putschisten

 

02.05.2019
Schreibtischtäter
Putschversuch in Venezuela. Kommentar von André Scheer

 

 02.05.2019
Kommunisten rufen zu Solidarität mit Venezuela auf

 

30.04.2019
Händeschütteln mit Bolsonaro
Bundesaußenminister Maas besucht Brasilien, Kolumbien und Mexiko. Von Santiago Baez

 

30.04.2019
Putschversuch in Venezuela gescheitert
Bewaffnete Soldaten vor Militärflughafen in Caracas. Guaidó und López rufen zu Staatsstreich auf. Regierung mobilisiert Anhänger. Von André Scheer

 

29.04.2019
Verlierer des Tages: Springer-Presse
Von André Scheer

 

29.04.2019
Neue US-Sanktionen: Caracas fordert Ende der Aggression

 

29.04.2019
Bemühtes Wegsehen
Stefan Peters versucht, das »Scheitern« der Bolivarischen Revolution zu erklären, ohne die US-Lateinamerikapolitik zur Kenntnis zu nehmen. Von Daniela Lobmueh

 

27.04.2019
Bye-bye, OAS
Venezuela feiert Austritt aus der Organisation Amerikanischer Staaten. Von André Scheer

 

27.04.2019
US-Regierung verhängt Sanktionen gegen venezolanischen Außenminister

 

26.04.2019
Warnung aus Moskau
USA bereiten weiter Angriff auf Venezuela vor. Von André Scheer

 

26.04.2019
Kuba weist US-Behauptungen zurück

 

20.04.2019
Kriegspläne in Washington
US-Funktionäre diskutieren Invasion in Venezuela. Putschist Guaidó streitet alles ab. Von André Scheer

 

20.04.2019
Kooperation und Abschreckung
Venezuela stützt sich bei der Verteidigung gegen eine US-Aggression auch auf Hilfe aus Russland. Von André Scheer

 

18.04.2019
Hilfe ohne Provokationen
Rotes Kreuz verteilt Medikamente in Venezuela. Schweizer Solidaritätsdelegation besucht Caracas. Von Natalie Benelli, Caracas, und André Scheer

 

18.04.2019
USA feiern Schweinebucht
Jahrestag der gescheiterten Invasion: Washington verschärft Aggression gegen Kuba, Venezuela und Nicaragua. Von André Scheer

 

17.04.2019
Hilferuf aus Caracas
Venezuelas Regierung warnt: US-Sanktionen bringen Leben von Kindern in Gefahr. Behandlungen im Ausland verhindert. Von André Scheer

 

12.04.2019
Gemeinsam kämpfen
Linke Bewegungen wollen in der »International Peoples Assembly« zusammen arbeiten. Von Ina Sembdner

 

12.04.2019
»Etwas, das über unser Leben hinausgeht«
Was es bedeutet, eine internationalistische Plattform der sozialen Bewegungen aufzubauen. Ein Gespräch mit Klara und Nina*. Von Ina Sembdner

 

08.04.2019
Kraftprobe in Caracas
Tausende demonstrieren für und gegen Regierung Venezuelas. USA verschärfen Blockade. Von André Scheer

 

08.04.2019
Einmischung verurteilt

 

06.04.2019
Gemeinsam gegen das Imperium
Venezuelas Außenminister zu Besuch in Syrien. Assad verurteilt US-Aggression. Von Karin Leukefeld, Damaskus

 

06.04.2019
Wohnungsnot beseitigen
Venezuelas Regierung setzt Bauprogramm trotz Krise fort. 2,6 Millionen Appartements fertiggestellt. Von André Scheer

 

04.04.2019
Grenzgänger des Tages: dpa
Von André Scheer

 

03.04.2019
Maduro ruft Notstand aus
Venezuelas Energieminister entlassen. Putschist Guaidó verliert Immunität. Von André Scheer

 

01.04.2019
Verteidigung der Freiheit
Landesweit Demonstrationen in Venezuela. Einigung mit Rotem Kreuz

 

01.04.2019
Die Katze lässt das Mausen nicht
Die USA, Venezuela und die Katastrophenhilfe für Puerto Rico. Von Mumia Abu-Jamal

 

30.03.2019
Gegenwind für Guaidó
Bröckelnder Rückhalt für Putschisten. Rechnungshof: 15 Jahre Ämterverbot. Von André Scheer

Hände weg von Venezuela

Zum Seitenanfang