Sprungmarken: Seiteninhalt, Navigation, Login.

Einmal im Jahr lädt die Tageszeitung junge Welt mit Unterstützung zahlreicher Organisationen und Gruppen nach Berlin ein. Die XIX. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz fand am 11. Januar 2014 in der Berliner Urania statt. Mehr als 2000 Besucher kamen zu den Referaten und Podiumsgesprächen.

Das Programm der kommenden Veranstaltung wird am 8. November veröffentlicht. Ab diesem Termin können hier Tickets bestellt werden.

Die junge Welt berichtet in einem Online Spezial von der Konferenz, die Referate werden in einer Beilage publiziert. Die Veranstaltung wird auch in einer Broschüre dokumentiert.

Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung sind sehr kostspielig. Sie können das Projekt auch mit Spenden unterstützen. Bitte nutzen Sie dafür am besten unser Spendenformular.



  • About the Conference: Since 1996 the event is taking place on the second Saturday in January in Berlin. Focuses are lectures and discussions about experience, analyses and activities of left movements and parties worldwide, as well as about developments and political struggles in Germany. The Rosa Luxemburg Conference is arranged by the daily newspaper junge Welt, supported by trade unions, left media and organizations. Read more ...
  • Acerca de la Conferencia: Desde 1996 cada segundo sábado de enero se celebra en Berlín este encuentro. El acento radica en ponencias, debates e intercambio de experiencias así como en el análisis de actividades de movimientos y partidos de izquierda a nivel mundial y el desarrollo de la lucha política en Alemania. La Conferencia-Rosa-Luxemburg es organizada por el periódico junge Welt y respaldada y apoyada por sindicatos, medios y organizaciones de izquierda. Leer más ...

Navigation


Sprungmarken: Seitenanfang, Seiteninhalt, Navigation, Login.